Mehlschwalbennest 9A

CHF 37.00

Doppelnest-Bauform: Mehlschwalben sind sehr gesellige Tiere, so dass die paarweisen Nester schneller angenommen werden. Sie lieben die direkte Nähe zu ihren Artgenossen.

Verfügbar bei Nachlieferung

Beschreibung

Besiedelungszeit: Ab Ende April bis Mitte September
Brutzeit: Eiablage Anfang bis Mitte Mai bis August. Ein bis zwei Bruten pro Jahr.

ANWENDUNG

Aufhängeplatz: Unter Dachvorsprüngen und immer an der Außenwand von Gebäuden. Mehlschwalben brüten nie in Gebäuden. Bitte auf wetterabgewandte Seite achten. Aufhängeplätze mit hellem Untergrund, heller Hausputz, werden bevorzugt angenommen.

Aufhängehöhe: Mindesthöhe 2 m

Reinigung der Nester: Für den Reinigungsvorgang können die Nestschalen einzeln abgenommen werden. Jahrelang ohne zwingende Reinigung benutzbar. Es empfiehlt sich aber die Nester wenn möglich trotzdem öfters zu kontrollieren und gegebenenfalls zu reinigen.

optionales Zubehör: Kotbrett

EIGENSCHAFTEN

Material: Brutnapf aus atmungsaktivem Holzbeton und Winkelbrett aus formaldehydfreier Spanplatte.
Maße: Höhe: 11 cm Länge: 46 cm Tiefe: 14 cm
Gewicht: ca. 2,7 kg

Das könnte Ihnen auch gefallen …