Futterfeder für Meisenknödel

CHF 7.10

Die Futterfeder aus Federstahldraht ist leicht zu befüllen: Einfach mittig die Federwindungen auseinander ziehen, so dass der Meisenknödel hineingesteckt werden kann. Nach dem Befüllen zieht sich der Federstahl wieder in seine Ausgangsform zurück.

In den Hohlraum lassen sich problemlos zwei bis drei Meisenknödel oder auch Obst einsetzen.

EIGENSCHAFTEN

Material: Wetterbeständiger Federstahl, grün lackiert
Gewicht: 0,15 kg

Lieferumfang: Futterfeder (ohne Knödel)

Das könnte Ihnen auch gefallen …