Hornissen-Starterhöhle

CHF 36.10

Die SCHWEGLER Hornissen-Starterhöhle ist für den Nestbeginn und als Unterschlupf für kleinere oder späte Wespen- oder Hornissenvölker ­geeignet.

Beschreibung

Bei einem günstigen Wachstum des Volkes erfolgt ab einer bestimmten Größe eine Filialbildung oder Umzug in ein größeres Quartier. Wir empfehlen hierzu unseren SCHWEGLER Hornissenkasten. Generell ist immer der Einsatz der Starterhöhle in Kombination mit dem SCHWEGLER Hornissenkasten anzuraten.

Besonders in der Nestgründungszeit können ungünstige Faktoren, wie z.B. schlechte Witterung, Futtermangel oder das Fehlen geeigneter Nistmöglichkeiten, die junge Hornissenkönigin regelrecht überfordern einen trockenen und sicheren Platz für ihren Nestbau zu finden und warm zu halten.

Die SCHWEGLER Hornissen-Starterhöhle kann hier helfen! Auf Basis neuester Erkenntnisse im Hornissenschutz bietet sie ideale klimatische und räumliche Verhältnisse für das junge Volk. Der einzigartige und zum Patent angemeldete Einflug minimiert den Fremdbesatz durch Vögel, Fledermäuse und Säuger.

ANWENDUNG

Aufhängung: Es empfiehlt sich eine Mindesthöhe von 1,5 Meter, sonnige Lagen werden bevorzugt angenommen. Um die Akzeptanz zu erhöhen, beachten Sie bitte, dass der Anflugbereich von Menschen wenig frequentiert werden sollte. Der Abstand zu dem größeren SCHWEGLER Hornissenkasten sollte für eine optimale Bestandsentwicklung i.d.R. etwa 10 bis 50 Meter betragen (kann nach Umgebung durchaus variieren).

EIGENSCHAFTEN

Material: SCHWEGLER-Holzbeton. Aufhängebügel Stahl, verzinkt.
Außenmaße: B 16 x H 35 x T 17 cm.
Einflug: ∅ 16 mm.
Gewicht: ca. 3,9 kg.
Lieferumfang: Starter-Höhle, Aufhängebügel und Alunagel.

Das könnte Ihnen auch gefallen …